Pakistan: Unbekannte erschießen Schuldirektor

Pakistan: Unbekannte erschießen Schuldirektor

Quetta (RPO). In der südwestpakistanischen Unruheprovinz Baluchistan haben Unbekannte einen Schuldirektor und renommierten Pädagogen erschossen. Der Leiter einer privaten Oberschule für Jungen in Quetta, Fazle Bari, wurde nach Polizeiangaben am Montag auf dem Weg zur Arbeit in seinem Auto von Scharfschützen auf einem Motorrad getötet.

Sein Fahrer wurde verletzt. Bei einem Protestmarsch zur Residenz des Gouverneurs von Baluchistan blockierten rund 250 Schüler anschließend eine Hauptstraße. Polizisten setzten Tränengas gegen die Demonstranten ein.

(AFP/das)