Russland: Moskauer Feuerwehr-Chef stirbt bei Großbrand

Russland: Moskauer Feuerwehr-Chef stirbt bei Großbrand

Moskau (RPO). Der Chef der Moskauer Feuerwehr ist bei einem Großbrand ums Leben gekommen. Das Feuer sei am Samstagnachmittag in einem Geschäftszentrum in der russischen Hauptstadt ausgebrochen, meldete die Nachrichtenagentur ITAR-TASS. Feuerwehrchef Jewgeni Tschjernitschjow habe bei der Evakuierung des vierstöckigen Gebäudes geholfen, als plötzlich ein Teil des Daches eingestürzt sei, sagte ein Feuerwehrsprecher. Dabei sei Tschjernitschjow gestorben. Seine Leiche wurde in der obersten Etage gefunden.

(AFP/felt)