Clubkampf: Jan Ruiter bester Einzelkegler

Clubkampf: Jan Ruiter bester Einzelkegler

XANTEN (RP) Vor 40 Jahren trafen sich die "Blauen Jungs" aus Xanten und die "Quoje Jonges" aus Uedem zum ersten Mal, um auf der Kegelbahn in der Gaststätte Tinnefeld in Xanten zu klären, wer der beste Kegler ist.

Seitdem werden zwei Mal im Jahr Clubkämpfe ausgetragen, damals ging es noch um 50 Mark, heute um einen Wanderpokal. Den bekommt der beste Einzelkegler. Im Laufe der vier Jahrzehnte ist zwischen den Vereinen eine Freundschaft entstanden.

Für die "Blauen Jungs" ließen beim letzten Clubkampf Werner Nießing, Karl Hochgreef, Erwin Scheepers, Jürgen Burgen und Willi Schönell die Kugel rollen; die "Quoje Jonges" reisten mit Johannes van Afferden, Paul Kalscheur, Jan Ruiter, Heinrich Janssen, Walter Scholtyssek und Hans Hofland an. Gewonnen haben übrigens die Quoje Jonges: Jan Ruiter war bester Einzelkegler.

(jas)
Mehr von RP ONLINE