1. NRW
  2. Städte
  3. Willich

„Jazz und Handwerk“ ist am 18. und 19. April in Neersen

Noch freie Plätze : „Jazz und Handwerk“ ist am 18. und 19. April in Neersen

In diesem Jahr wird es wieder die beliebte Veranstaltung „Jazz und Handwerk“ in Neersen geben – und zwar am 18. und 19. April. Das wurde bei der jüngsten Vorstandssitzung der Neersener Kaufmannschaft beschlossen.

Es werden wieder Kunsthandwerker und Künstler aus ganz Deutschland und den benachbarten Benelux-Ländern eingeladen. 35 Zusagen seien schon eingegangen, teilt die Kaufmannschaft mit. Es können sich weitere Kunsthandwerker bewerben, zehn Plätze sind noch frei. Hierbei soll auf nachhaltige Materialien, handwerkliche Herstellung und Exklusivität geachtet werden. Interessierte Anbieter können sich über die Keramikwerkstatt Könings-Schumann (Tel. 02156 60595) oder das Geschäft für Haushaltswaren „Egidius Gartz“ (Tel. 02156 952995) bewerben.

Auch die Bands sind schon bekannt: das Jazzorchester Muckefuck, die Big Band der Musikschule Mönchengladbach, das Becky-Becker-Quartett und die Mart-Kusters-Band aus den Niederlanden. Auch das kulinarische Angebot ist grenzüberschreitend. Wie in den vergangenen Jahren sind die Öffnungszeiten samstags, 18. April, von 13 bis 18 Uhr und sonntags, 19. April, von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt.