Dülken Trödelmarkt für kranke Amelie bringt 2700 Euro

Viersen · Leider konnte Amelie nicht zum Hauströdelmarkt kommen, den Rolf Zentgraf mit seiner Facebook-Gruppe "Dülken - Das Herz vom Niederrhein" für das achtjährige an schwerer Epilepsie leidende Mädchen organisiert hatte. Yvonne Ludewig musste ihre Tochter, der es durch den Temperatursturz sehr schlecht ging, zu Hause lassen. 4462 Mitglieder hat die Facebook-Gruppe und alle halfen, zum Teil sehr hochwertigen Trödel zu sammeln und nun auch an den Mann und die Frau zu bringen.

 Engagiert für die an Epilepsie erkrankte Amelie (von links): Yvonne Ludewig, Rolf Zentgraf, Miss-Lili und Roland Ludewig.

Engagiert für die an Epilepsie erkrankte Amelie (von links): Yvonne Ludewig, Rolf Zentgraf, Miss-Lili und Roland Ludewig.

Foto: Busch
(flo)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort