1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen
  4. Sport

Lokalsport: TSG-Senioren machen in Berlin "den Sack nicht zu"

Lokalsport : TSG-Senioren machen in Berlin "den Sack nicht zu"

Im Vorjahr waren die Volleyballer der TSG noch selber Ausrichter der Deutschen Seniorenmeisterschaften. Dieses Mal ging es für die Herren Ü 65 nach Berlin. In der Vorrunde verlor das Team um die Routiniers Berthold Hloschek, Manfred Fuchs und Falko Nuscke gegen Chemnitz mit 0:2 (24:26, 22:25) und Bestensee mit 1:2 (24:26, 25:21, 13:15) und gewann gegen Halle mit 2:0 (25:20, 25:18). Das brachte den zweiten Vorrundenplatz.

Im Halbfinale war der spätere Deutsche Meister und Ausrichter WSG Potsdam-Waldstadt ebenso eine Nummer zu groß wie im Spiel um Platz drei der SV Reutnitz. Beide Spiele wurden mit 0:2 verloren. "Ein wenig hatten wir mit der Finalteilnahme geliebäugelt. Doch wir haben oft nach Führungen in den einzelnen Sätzen versäumt, den Sack zuzumachen", resümierte der ehemalige TSG-Abteilungsleiter Hloschek.

(ham)