1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Solingen: Fünf Leichtverletzte durch Unfall bei Wendemanöver

Solingen : Fünf Leichtverletzte durch Unfall bei Wendemanöver

Fünf Verletzte und 5000 Euro Sachschaden ist die Bilanz nach einem Verkehrsunfall, der sich gestern Morgen gegen 5 Uhr auf der Schlagbaumer Straße ereignete. Dort hatte nach Angaben der Polizei in Höhe des Mercedes-Autohauses ein 23-jähriger Pkw-Fahrer wenden wollen.

Eine nachfolgende 38-jährige Autofahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr ungebremst in den Wagen. Durch den Aufprall wurden in den beiden Fahrzeugen insgesamt fünf Personen leicht verletzt.

(RP)