Leichtathletik Ratingerin holt Rang elf bei der Deutschen Meisterschaft

Ratingen · Nur knapp verpasste die Ratinger Leichtathletin Annabell Theisen bei der Deutschen Mehrkampf-Meisterschaft der U 20 eine Platzierung unter den Top 10. Mit 4377 Punkten landete die 19Jährige beim nationalen Wettbewerb in Berlin letztlich auf dem elften Platz. 62 Punkte fehlten ihr am Ende zu Katharina Plock von der LG Eintracht Frankfurt, die in ihrer Altersklasse U 20 Rang zehn belegte. Trotz des bislang besten Ergebnisses bei einer Deutschen Meisterschaft war die Enttäuschung bei der Athletin des TV Ratingen und ihrem Trainer Klaus Suhl zunächst ziemlich groß.

 Im Speerwurf schaffte Annabell Theisen eine neue Bestleistung.

Im Speerwurf schaffte Annabell Theisen eine neue Bestleistung.

Foto: TV Ratingen
(faja)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort