1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Fahrgast würgt Taxifahrer

Neuss : Fahrgast würgt Taxifahrer

Ein 23-jähriger Taxifahrer ist am späten Freitagabend auf der Bergheimer Straße von einem Fahrgast angegriffen worden.

Der Fahrer berichtete der Polizei, gegen 0.20 Uhr sei ein Ehepaar an der Michaelstraße in sein Taxi eingestiegen. Der Mann habe sich auf den Beifahrersitz gesetzt und Weckhoven als Fahrtziel angegeben. In Höhe der Schillerstraße habe der Mann ihn dann plötzlich ohne ersichtlichen Grund gewürgt.

Der Taxifaher gibt an, er habe eine Notbremsung machen müssen, um einen Unfall zu vermeiden. Kurze Zeit später habe der Mann ihn losgelassen. Der Taxifahrer rief die Polizei, die dem 41-jährigen Fahrgast eine Blutprobe abnahm. Er stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Körperverletzung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

(ots)