Langenfeld: Stadtmuseum bietet wieder Führungen an

Langenfeld : Stadtmuseum bietet wieder Führungen an

Das Stadtmuseum im Freiherr-vom-Stein-Haus bietet wieder öffentliche Führungen durch die Dauer- und die Sonderausstellung an. Eine Zeitreise durch die Geschichte der Stadt startet am Donnerstag, 30. März, 15 Uhr. "Vom Mammutzahn bis zur Bundesautobahn" präsentiert die vor drei Jahren komplett neu gestaltete Dauerausstellung viele interessante Einblicke in die verschiedenen historischen Epochen der Besiedelung des heutigen Langenfelder Gebiets.

In die Welt des dänischen Landschaftsmalers Hans Friis (1839-1892) führen Rundgänge am 23. März und am 12. April, jeweils um 15 Uhr. "Zwischen Naturalismus und Symbolismus" lautet der Titel der aktuellen Sonderausstellung, deren Werke in stillen, teils melancholischen Stimmungen von einem Blick für Details zeugen. Die Teilnahme an den Führungen kostet jeweils 2,50 Euro, Treffpunkt ist das Foyer im Stadtmuseum Langenfeld, Hauptstraße 83.

(pc)