Monheim: Sparkurs bringt Spezialchemiekonzern Cognis in Gewinnzone

Monheim: Sparkurs bringt Spezialchemiekonzern Cognis in Gewinnzone

Ein scharfer Sparkurs hat den Spezialchemiekonzern Cognis zurück in die Gewinnzone gebracht. Der Überschuss belief sich auf 25 Millionen Euro, teilte das Unternehmen gestern mit. Der operative Gewinn (Ebitda) legte um 3,6 Prozent auf 364 Millionen Euro zu. "Das Jahr 2009 war für uns ein sehr erfolgreiches Jahr", zog Konzernchef Antonio Trius Bilanz. Auch zum laufenden Jahr äußerte er sich zuversichtlich. "Wir hatten einen sehr guten Start, erwarten jedoch, dass die Märkte 2010 volatil bleiben", erklärte Trius.

RP-Hauptteil Wirtschaft

(RP)