Langenfeld: Noll: parlamentarische CDU-Geschäftsführerin

Langenfeld: Noll: parlamentarische CDU-Geschäftsführerin

Kreis Mettmann (pc) Die Mettmanner Bundestagsabgeordnete Michaela Noll wurde heute von den Mitgliedern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit 96 Prozent der Stimmen zur Parlamentarischen Geschäftsführerin gewählt. Bereits im November 2009 hatte die Fraktion ihr mit der Wahl zur Justiziarin der CDU-Bundestagsfraktion ihr Vertrauen ausgesprochen. Als Parlamentarische Geschäftsführerin wird sie dem obersten Führungs-und Entscheidungsgremium der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, dem Geschäftsführenden Fraktionsvorstand sowie dem Fraktionsvorstand, angehören, sich aber anderen Aufgaben zuwenden.

Als Parlamentarische Geschäftsführerin ist Noll künftig mitverantwortlich für die Organisation der Fraktionsarbeit und den Ablauf des Parlamentsbetriebes. "Es ehrt mich sehr, dass mir in kurzer Zeit erneut ein so wichtiges Amt anvertraut wurde." Der Familienpolitik will sie jedoch weiter treu bleiben.

(RP)
Mehr von RP ONLINE