Wegberg: Kleinod am Weiher

Wegberg: Kleinod am Weiher

Die Holtmühle ist ein beliebtes Ausflugsziel. Das "Café am See" blickt auf eine lange Familientradition sowohl in der Gastronomie als auch in der Mühlengeschichte zurück. Das alte Rad aus Holz wurde 1919 ausgetauscht. Am hauseigenen Weiher dreht sich seitdem das "eiserne Wasserrad".

Die am hauseigenen Weiher gelegene Holtmühle zwischen Wegberg-Busch und Gatzweiler (Kreisstraße 10) gilt wie die Molzmühle und die Tüschenbroicher Mühle als beliebtes Ausflugsziel. So befindet sich heute ein Café in den ehemaligen Mühlenräumen, das von Dorothe Symes geleitet wird.

Seit 300 Jahren in Familienbesitz

  • Wegberg : Viele Ideen für die Ophover Mühle

Eintopf und Waffeln

(RP)
Mehr von RP ONLINE