Krefeld: Feuerwehreinsatz nach Chemieunfall in Reinigung

Krefeld: Feuerwehreinsatz nach Chemieunfall in Reinigung

In einer Reinigung an der Straße Kuhleshütte in Oppum ist es Mittwochabend gegen 19 Uhr zu einem Unfall mit Chemikalien gekommen. Zwei bislang noch unbekannte Substanzen vermischten sich.

Die Chemikalien reagierten, wobei giftiger Dampf entstand. Rund 20 Mitarbeiter mussten die Firma verlassen und wurden anschließend im Freien ärztlich untersucht. Die Feuerwehrleute wagten sich wegen der unbekannten Chemikalien nur mit speziellen Schutzanzügen in das Gebäude.

(top)