1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Zoo: Kuba-Flamingos geschlüpft

Zoo : Kuba-Flamingos geschlüpft

Acht gesunde Kuba-Flamingos sind kürzlich in der Brutmaschine des Kölner Zoos geschlüpft und werden derzeit liebevoll von den Tierpflegern umsorgt. Sie erhalten täglich vier Mal einen nährstoffreichen Brei aus Eigelbpulver, der sie schnell wachsen lässt.

In wenigen Wochen werden sie dann, noch ganz in grau gefärbt, gemeinsam mit ihren rot leuchtenden Eltern den Flamingoweiher bewohnen. Die Geschlechter der Jungtiere können erst in den nächsten Wochen bestimmt werden, denn außer durch die Größe unterscheiden sich Männchen und Weibchen nicht voneinander. Flamingos fühlen sich ausschließlich in der Gruppe wohl. Insgesamt 103 der eleganten Tiere haben derzeit ihr Zuhause im Kölner Zoo.

(howa)