1. NRW
  2. Städte
  3. Köln

Dreharbeiten: Rentnercops sind wieder im Einsatz

Dreharbeiten : Rentnercops sind wieder im Einsatz

In den acht neuen Folgen ermitteln die beiden Kommissare Edwin (Tilo Prückner) und Günter (Wolfgang Winkler) unter anderem zum ersten Mal gegen sich selbst: die beiden sollen einen Raubüberfall begangen haben.

Gerade wähnten sie sich noch in einem bizarren Thriller mit Identitätsdiebstahl, dann lässt Agatha Christie grüßen, denn Edwin und Günter finden sich in einem abgeschiedenen Spukschloss ohne Handy- oder Festnetz wieder, dafür mit einer ermordeten Hausherrin.

Gedreht wird dafür aktuell in Köln. Gestern waren Tilo Prückner, Wolfgang Winkler, Aaron Le und Michael Prelle für die Dreharbeiten an der Stolberger Straße in Braunsfeld zu Gast. Die neuen Folgen sind ab September immer mittwochs um 18.50 Uhr im Ersten zu sehen.

(step)