1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve
  4. Sport Kleve und Goch

Fußball: Houben soll den SV Straelen in die Oberliga führen

Fußball : Houben soll den SV Straelen in die Oberliga führen

Stephan Houben heißt der Mann, unter dessen Regie Fußball-Landesligist SV Straelen in der kommenden Saison in die Oberliga zurückkehren möchte. Präsident und Sponsor Hermann Tecklenburg bestätigte gestern Abend, dass er mit seinem Wunschkandidaten Einigung erzielt hat. Der 44-jährige Trainer ist seit 2012 für den 1. FC Mönchengladbach im Einsatz und hatte in der vergangenen Spielzeit seine Mannschaft vor dem 1. FC Kleve in die Oberliga geführt.

Tecklenburg ist sich ganz sicher, in Houben den richtigen Mann für die "Mission Aufstieg" gefunden zu haben. "Er wohnt nicht weit von Straelen entfernt und hat bereits bewiesen, dass er erfolgreich mit Jugend- und Seniorenmannschaften arbeiten kann. Zudem wechselt er nicht jährlich den Verein, sondern steht für Kontinuität", sagt Tecklenburg. Der SV Straelen wird den Etat für seine erste Mannschaft leicht erhöhen, um das sportliche Ziel in Angriff nehmen zu können. Im Gespräch sind üppige 150.000 Euro. "Ich gehe davon aus, dass wir uns in Absprache mit unserem neuen Trainer auf zwei bis drei Positionen verstärken werden", kündigt Straelens Vereinsboss an.

(him/zeit)