Erkrath: Rotarier sammeln Geschenke für die Kinder der Tafel

Erkrath : Rotarier sammeln Geschenke für die Kinder der Tafel

Unter dem Motto "Ostern für alle" sammelt der Rotary Club Hilden-Haan Ostergeschenke für die Kinder der Tafeln in Erkrath, Haan und Hilden.

Andreas Wrubel, Präsident des Rotary Clubs , und Jürgen Wunderlich, Initiator der Aktion, starteten die Aktion.

In diesem Jahr sollen wieder neben der Tafel in Hilden auch die Tafeln in Erkrath und Haan integriert werden. Insgesamt rund 700 Kinder zwischen 0-18 Jahren zählen zu dem Kreis der von den Tafeln Betreuten. "Normalerweise wird besonders zu Weihnachten an Benachteiligte gedacht. Den Rest des Jahres werden sie meist vergessen. Mit der Aktion wollen wir das ändern!", so Andreas Wrubel.

Die Rotarier bitten um Ostergeschenke. "Das können kleine oder große Geschenke sein wie Spielsachen, Süßigkeiten oder Bücher. Wir überlassen die Auswahl bewusst den Spendern", so Jürgen Wunderlich.

Wer die Spende in Geschenkpapier verpacken möchte, sollte darauf die Altersklasse und das Geschlecht notieren, für das das Geschenk gedacht ist. Nur dann können die Geschenke den Kindern korrekt zugordnet werden. Bis zum 23. März können die Geschenke in der Buchhandlung Weber am Hochdahler Markt abgegeben werden.

(RP)
Mehr von RP ONLINE