1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Erste Geschenke für den "Fairen Markt" gestiftet

Düsseldorf : Erste Geschenke für den "Fairen Markt" gestiftet

Die Lichterkette ist abgebaut, die Weihnachtsdeko im Keller verstaut - doch wohin mit den "ungeliebten Weihnachtsgeschenken", die sich jedes Jahr unter den Baum verirren? Seit gestern sammeln die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Johanneskirche von 10 bis 18 Uhr die ungewollten Gaben.

Am Samstag ab 10 Uhr können Schnäppchenjäger diese dann am gleichen Ort auf dem "Fairen Markt" kaufen, der Erlös geht an "Ärzte ohne Grenzen".

(bur)