1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile
  5. Benrath

Düsseldorf-Süd: Jetzt geht die Session richtig los

Düsseldorf-Süd : Jetzt geht die Session richtig los

Bis Mitte Februar finden im Düsseldorfer Süden viele Karnevalsveranstaltungen statt. Für die meisten gibt es noch Karten. Die Preise reichen von sechs bis 25 Euro für eine Veranstaltung.

Gerade sind die Weihnachts- und Neujahrsfeiern vorbei, da stehen schon die nächsten turbulenten Tage vor der Tür, denn der Höhepunkt der Karnevalssession rückt näher. Im Düsseldorfer Süden wird in den kommenden Wochen ordentlich gefeiert. Die Karnevalisten haben ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Schon gute Tradition: der Prinzenpaarempfang in Benrath, der unter freiem Himmel auf der Friedhofstraße stattfindet. Foto: von Ameln

Kostümsitzungen Den Beginn im neuen Jahr markiert die Sitzung der Düsseldorfer Räbbelche am Freitag, 16. Januar, ab 19 Uhr auf dem Kirmesplatz an der Opladener Straße. Jeweils am Samstag, 31. Januar, laden die KG Benrather Schlossnarren und die Närrischen Frauen Himmelgeist zu ihren Sitzungen. Die Schlossnarren finden sich um 18.50 Uhr in der Sparrow's Lounge ein - die Veranstaltung ist jedoch bereits ausverkauft. In Himmelgeist treffen sich die närrischen Frauen um 19 Uhr auf der dortigen Festzeltwiese. Der Eintritt beträgt 18 Euro.

Herren- und Kindersitzungen Die männlichen Jecken der Reisholzer Quatschköpp kommen am Samstag, 24. Januar, im Gemeindesaalder Griechisch-Orthodoxen Kirchengemeinde(Am Schönenkamp 1) zusammen. Beginn ist um 15.11 Uhr, der Eintritt beträgt 25 Euro. Auch in dieser Session kommt der karnevalistische Nachwuchs nicht zu kurz. Vier Kindersitzungen finden im Januar und Februar statt. Die Närrischen Frauen aus Himmelgeist und die Quatschköpp aus Reisholz laden je am Sonntag, 25. Januar, zu ihren Kindersitzungen. In Himmelgeist startet die Sitzung um 15.11 Uhr auf dem Festplatz. Dort wird unter anderem das Düsseldorfer Prinzenpaar erwartet. Der Eintritt kostet sechs Euro. In Reisholz wird ebenfalls um 15.11 Uhr im dortigen Bürgerhaus gestartet. Der Eintritt kostet dort sieben Euro.

Die Paulsmühler Jecken aus Benrath halten ihre Kindersitzung am Samstag, 7. Februar, ab 15.11 Uhr im Bunkerrestaurant (Paulsmühlenstraße 52) ab. Einen Tag später, am 8. Januar, hält der Kinderkarneval auch in Holthausen Einzug. Die Räbbelche feiern im katholischen Pfarrsaal von St. Joseph (Ritastraße 9) ab 14.30 Uhr.

Damensitzungen Beste Stimmung ist immer garantiert, wenn Frauen unter sich sind und feiern. In dieser Session stehen noch drei Sitzungen aus. Die Damen der Reisholzer Quatschköpp treffen sich am Freitag, 23. Januar, um 19.44 Uhr im griechisch-orthodoxen Gemeindesaal. Der Eintritt beträgt, wie bei der Sitzung der Herren, auch dort 25 Euro. Am Dienstag, 27. Januar, findet eine Wiewer-Sitzung auf der Festwiese in Himmelgeist statt. Ab 19.30 Uhr und für 14 Euro können Interessierte dabei sein. Auch in Benrath kommen die Damen auf ihre Kosten. Dort findet die Sitzung am Samstag, 31. Januar, ab 19.11 Uhr, im Bunkerrestaurant statt. Der Eintritt beträgt 20 Euro.

Karnevalsparty und Biwak Am Samstag, 24. Januar, laden die Benrather Schlossnarren zum Prinzenpaarempfang. Beginn an der Friedhofstraße 5 ist um 10.50 Uhr. Zum bunten Treiben der Möhnen mit Programm laden die Düsseldorfer Räbbelche ab 11 Uhr an Altweiber (Donnerstag, 12. Februar) ins Holthausen Center (Bonner Straße 7 - 11).

Am Samstag, 14. Februar, wird im Bürgerhaus Reisholz gefeiert. Die Reisholzer Quatschköpp sorgen für Tanz und Show und erwarten unter anderem das Düsseldorfer Prinzenpaar. Beginn ist um 19.11 Uhr. Der Eintritt kostet 17 Euro.

Veedelszüge Der Zooch der Paulsmühlen Jecken in Benrath startet am Samstag, 14. Februar, um 14.11 Uhr. Anschließend gibts es eine "Afterzoochparty" im Bunker an der Paulsmühlenstraße. Einen Tag später geht es auf Einladung der Quatschköpp durch Reisholz und Hassels. Gestartet wird um 14.32 Uhr in der Dasselstraße.

(RP)