1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Düsseldorf bleibt weiterhin "Fairtrade-Town"

Düsseldorf : Düsseldorf bleibt weiterhin "Fairtrade-Town"

Düsseldorf erhält für weitere vier Jahre den Titel "Fairtrade-Town". Das beständige Engagement und neue Aktionen und Aktivitäten seien ein schönes Zeichen für die Verankerung des Fairtrade-Gedankens in der Stadt, erklärte der Verein Transfair zur Begründung.

Die Stadt erfüllt die Kriterien für die Auszeichnung deutlich: Mehr als 60 Einzelhändler, über 150 Supermärkte und gut 70 Düsseldorf-Café-Verkaufsstellen bieten fair gehandelte Produkte an. Dazu kommen noch Kirchen, Vereine, Schulen und Gastronomie-Betriebe. Wo genau es die Fairtrade-Produkte (darunter auch Anbieter fair gehandelter Kleidung) gibt, ist auch auf einem speziellen Stadtplan auf der Stadt-Webseite unter www.duesseldorf.de zu finden.

(nic)