1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Stadtmitte: Ampel übersehen - Fußgängerin angefahren

Düsseldorf-Stadtmitte : Ampel übersehen - Fußgängerin angefahren

Beim Überqueren der Berliner Allee ist am Montagabend eine Fußgängerin von einem Pkw angefahren worden. Die Frau wurde schwer verletzt. Laut Polizei hatte die Autofahrerin offenbar eine rote Ampel übersehen.

Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr die 39-jährige Frau mit ihrem Pkw die Berliner Allee in Richtung Kaiserstraße und übersah an der Einmündung zur Kreuzstraße offenbar eine Ampel, die Rot zeigte. Die Fußgängerin wurde so von dem Pkw erfasst und musste in eine Klinik gebracht werden.

Die Ermittlungen dauern an.