1. NRW
  2. Panorama

Gewalttat: Getötete Frau in Düren war schwanger

Gewalttat : Getötete Frau in Düren war schwanger

Die bei einem Verbrechen getötete Frau in Düren erwartete ein Kind. Die Leiche der 27-Jährigen war am Mittwoch auf einem Feld gefunden worden.

Rechtsmediziner gingen davon aus, dass die Frau im siebten Monat schwanger war, bestätigte Oberstaatsanwalt Peter Jansen am Donnerstag Medienberichte: "Man hat äußerlich aber nicht viel gesehen." Nach Vernehmungen auch des Freundes der jungen Frau gebe es aber keine Hinweise, dass die Schwangerschaft etwas mit der Tat zu tun haben könnte.

Eine Passantin hatte die Leiche der Frau aus Düren-Echtz am Dienstag in der Nähe eines Feldweges gefunden, der von Joggern und Spaziergängern häufig genutzt wird. Die Leiche habe relativ offen in der Nähe einer Windkraftanlage gelegen.

(lnw)