ESC 2018 in Lissabon: Deutsche Zuschauer stimmen beim zweiten Halbfinale mit ab

Eurovision Song Contest in Lissabon: Deutsche Zuschauer stimmen beim zweiten ESC-Halbfinale mit ab

Die Zuschauer in Deutschland dürfen in diesem Jahr beim zweiten Halbfinale des Eurovision Song Contests (ESC) mit abstimmen.

Wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) mitteilte, wurde das am Montag in Lissabon per Los entschieden. Die portugiesische Hauptstadt ist sowohl Gastgeber für das ESC-Finale am 12. Mai als auch für die beiden Halbfinale am 8. und 10. Mai.

Deutschland ist als einer der fünf wichtigsten Geldgeber in jedem Fall im Finale antreten. Das Fernsehpublikum aus diesen Ländern ist wie in den vergangenen Jahren jeweils beim Finale und bei einem der Halbfinal-Abende stimmberechtigt.

In Deutschland sind die beiden Halbfinale live ab 21 Uhr im Digitalprogramm One und auf www.eurovision.de zu sehen.

Beim Finale des Eurovision Song Contest (ESC) ist Barbara Schöneberger wieder mit dabei. Die Moderatorin führt am 12. Mai durch den "Countdown von der Reeperbahn".

(wer)
Mehr von RP ONLINE