1. Digital
  2. Internet

Quietschgelb und bittersüß: Minions verzücken das Internet vor Weihnachten

Quietschgelb und bittersüß : Minions verzücken das Internet vor Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür: In wenigen Tagen erklingen hierzulande wieder Adventslieder. Wie genau das zu klingen hat, machen die knuffigen kleinen Minions in einem Werbespot für den Kino-Betreiber AMC vor.

Die Minions erfreuen sich großer Beliebtheit, und so dürfte es ihre Fans wohl erfreut haben, dass die quietschgelben Mini-Helferlein ein Weihnachtsständchen für sie trällern. Auch der Kino-Betreiber AMC weiß, dass die Gesangseinlagen der gelben Zwerge inzwischen einen Kultstatus erlangt haben, und veröffentlichten auf ihrer Facebook-Seite einen Werbefilm und werden belohnt: Über 13 Millionen Aufrufe hat das Video bisher auf Facebook.

Bekannt sind die gelben Kreaturen aus der Animations-Komödie "Ich-Einfach unverbesserlich". Die Minions machten den Film mit ihrem Kauderwelch, der dank übermäßiger Mimik und Gestik trotzdem immer zu verstehen ist, um einiges amüsanter. Genau deshalb wird man nun die beliebten Mini-Helferlein mit ihrem ersten eigenen Streifen auf die Kinoleinwand katapultieren. Am 2. Juli 2015 kommt "Minions" weltweit in die Kinos.