Berlin Branche will Abwrackprämie für Kraftwerke

Berlin · Um die Klimaabgabe zu verhindern, bieten Konzerne Stilllegung an - und wollen dafür Geld sehen. Gewerkschafts-Chef Vassiliadis betonte, es gebe keine Pläne für Stilllegungen. Künftige Kraftwerksreserven müssten aber bezahlt werden.

 Am Standort Niederaußem betreibt RWE kleine 300 Megawatt-Blöcke. Sie könnten als erstes stillgelegt werden.

Am Standort Niederaußem betreibt RWE kleine 300 Megawatt-Blöcke. Sie könnten als erstes stillgelegt werden.

Foto: Fischer
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort