Personalien

konnte dank seiner erfolgreichen Kabelsender Gewinn und Umsatz im vierten Geschäftsquartal steigern. Unter anderem wegen höherer Werbeeinnahmen legte in diesem Bereich das Betriebsergebnis vor Abschreibungen um ein Viertel auf 1,8 Milliarden Dollar zu.

Beim gesamten Konzern wuchs der Umsatz um 16 Prozent auf 7,2 Milliarden Dollar. rtr/foto: dpa

(RP)
Mehr von RP ONLINE