Crowdfunding (Schwarmfinanzierung) - aktuelle Informationen

Crowdfunding (Schwarmfinanzierung) - aktuelle Informationen

Foto: Thinkstock

Crowdfunding

Ein Ort, ein Verein, ein Jubiläum: 100 Jahr Germania
Ein Ort, ein Verein, ein Jubiläum: 100 Jahr Germania

Auftakt ins Jubilämsjahr der HoistenerEin Ort, ein Verein, ein Jubiläum: 100 Jahr Germania

Der Sportverein DJK Germania Hoisten besteht seit 100 Jahren. Mit einem Crowdfunding ist jetzt der Startschuss für die grün-weißen Festlichkeiten zum Jubiläum gefallen. Und: Der Verein macht sich parat für die nächsten hundert Jahre – und schafft im Ort mit neuen Bauten neue Treffpunkte.

Volksbank Heinsberg feiert Jubiläumsjahr
Volksbank Heinsberg feiert Jubiläumsjahr

150 JahreVolksbank Heinsberg feiert Jubiläumsjahr

Die Volksbank Heinsberg wird 150 Jahre alt. Geplant sind zum Jubiläum über das Jahr verteilt verschiedene Veranstaltungen und soziale Projekte.

Einstiges Brachland soll Gemeinde-Treffpunkt werden
Einstiges Brachland soll Gemeinde-Treffpunkt werden

Freie evangelische Gemeinde Lindenbergstraße in HückeswagenEinstiges Brachland soll Gemeinde-Treffpunkt werden

Ein Garten, der von jungen und alten Gemeindemitgliedern für Treffen, Zusammenkünfte und kleine Feiern genutzt werden kann – das möchte die Freie Evangelische Gemeinde Lindenbergstraße für ihr Außengelände. Deswegen hat die Gemeinde nun eine Spendenaktion per Internet gestartet. Und so sehen die Pläne für den Garten aus.

Robin Gosens und sein Herzensprojekt - Jetzt noch schnell spenden
Robin Gosens und sein Herzensprojekt - Jetzt noch schnell spenden

Waldspielplatz in EltenRobin Gosens und sein Herzensprojekt - Jetzt noch schnell spenden

Das Crowdfunding für den geplanten Eltener Waldspielplatz geht in die letzte Runde. Am Mittwoch endet die Aktion, die Fußballnationalspieler Robin Gosens mit seiner Stiftung „Träumen lohnt sich“ initiiert hat.

Eiskalt, aber heißer Treffpunkt
Eiskalt, aber heißer Treffpunkt

Bier- und Saftkasten-Curling in WegbergEiskalt, aber heißer Treffpunkt

Die Eisbahn vor dem Wegberger Rathaus lockt schon zu den Vorrunden-Terminen der Bierkasten-Curling-Weltmeisterschaft viele Schaulustige an. Das Finale ist am 22. Dezember.

Das Geld für die Springerin ist zusammengekommen
Das Geld für die Springerin ist zusammengekommen

Schöne Nachricht aus ReesDas Geld für die Springerin ist zusammengekommen

In Kooperation mit der Volksbank Emmerich-Rees und mit Unterstützung des VVV Rees hat die Stadt das Crowdfunding zum Erwerb des Alltagsmenschen „Die Springerin“ erfolgreich abgeschlossen.

Wie erkennt man seriöse Spendensammler?
Wie erkennt man seriöse Spendensammler?

Gutes tun zur WeihnachtszeitWie erkennt man seriöse Spendensammler?

Service · Für den Tierschutz, für Wohnungslose, für Entwicklungshilfen – es gibt viele Gründe für eine Spende. In der Weihnachtszeit wollen besonders viele Menschen Gutes tun. Was es zu beachten gibt und wo man besonders wenig falsch machen kann.

Fraktion ÖDP/Linke schlägt Miniwälder für Kempen vor
Fraktion ÖDP/Linke schlägt Miniwälder für Kempen vor

Klima- und ArtenschutzFraktion ÖDP/Linke schlägt Miniwälder für Kempen vor

In Tönisvorst wurde im November der erste Miniwald nach der Miyawaki-Methode gepflanzt. Miniwälder dieser Art fordert die Fraktion ÖDP/Linke im Stadtrat nun auch für Kempen.

Tagung zur Geschichte der Burg Monterberg in Kalkar
Tagung zur Geschichte der Burg Monterberg in Kalkar

Für historisch InteressierteTagung zur Geschichte der Burg Monterberg in Kalkar

Die Burg Monterberg in Kalkar steht schon lange nicht mehr. In Mittelalter und früher Neuzeit war sie eine der bedeutendsten Burgen der Region. Der Verein Monterburg lädt nun zu einer Tagung ein.

AfD will Robin Gosens unterstützen - Nationalspieler lehnt ab
AfD will Robin Gosens unterstützen - Nationalspieler lehnt ab

Seine Stiftung sammelt Geld in EmmerichAfD will Robin Gosens unterstützen - Nationalspieler lehnt ab

Dieses Hilfsangebot passt dem Fußball-Nationalspieler aus Elten überhaupt nicht. Die AfD in Emmerich will, dass er Geld von der Stadt bekommt für sein Projekt Waldspielplatz.

Gosens treibt Waldspielplatz-Projekt voran
Gosens treibt Waldspielplatz-Projekt voran

Neue Crowdfunding-AktionGosens treibt Waldspielplatz-Projekt voran

Nationalspieler Robin Gosens will mit seiner Stiftung das Projekt Waldspielplatz in seiner Heimat Elten antreiben. Dafür wurde eine Crowdfunding-Aktion gestartet. Mit Spenden kann man sich am Bau beteiligen.

Mit Crowdfunding zur Weltmeisterschaft in Japan
Mit Crowdfunding zur Weltmeisterschaft in Japan

CheerleadingMit Crowdfunding zur Weltmeisterschaft in Japan

Im November finden in Takasaki die Weltmeisterschaften im Cheerleading statt. Weil eine Teilnahme ins Geld geht, haben die Lions Cheerleader aus Delhoven einen Spendenaufruf gestartet

Spenden sollen letzte Ruhe in der Heimat ermöglichen
Spenden sollen letzte Ruhe in der Heimat ermöglichen

Solinger auf Sportplatz gestorbenSpenden sollen letzte Ruhe in der Heimat ermöglichen

Für einen Fußballer des Post SV kam nach einem Zusammenbruch jede Hilfe zu spät. Jetzt hat der Verein eine Kampagne gestartet, damit der Familienvater in seiner albanischen Heimat beerdigt werden kann.

Jetzt zieht ein Roboter die Linien bei den Longhorns
Jetzt zieht ein Roboter die Linien bei den Longhorns

Stadtwerke Langenfeld Jetzt zieht ein Roboter die Linien bei den Longhorns

Die Langenfeld Longhorns haben jetzt einen Roboter, der für sie die Linien auf dem Spielfeld zieht. Das Crowd-Funding-Projekt der Stadtwerke hat den Kauf ermöglicht.

Mit Spenden neue Räume für Kleinkinder schaffen
Mit Spenden neue Räume für Kleinkinder schaffen

St. Annenhof in KempenMit Spenden neue Räume für Kleinkinder schaffen

Eine Crowdfunding-Aktion soll die Mittel für neue Räume für Kleinkinder im Kempener Kinderheims an der Oelstraße zur Verfügung stellen. Dabei soll auch ein Snoezelenraum gestaltet werden.

Ratinger Gründer startet mit Cashewsaft durch
Ratinger Gründer startet mit Cashewsaft durch

Nach Auftritt bei „Die Höhle der Löwen“Ratinger Gründer startet mit Cashewsaft durch

Vor zwei Jahren kam Simon Debade aus Ratingen die Idee, das Start-up Akoua zu gründen, das Saft aus Cashewäpfeln vertreibt. Ein Projekt, mit dem er Ende August sogar in der Show „Die Höhle der Löwen“ zu Gast war. Wie es ihm seitdem ergangen ist und welche Pläne er für die Zukunft von Akoua hat, verrät er im Gespräch mit unserer Redaktion.

Reeser wollen die „Springerin“
Reeser wollen die „Springerin“

AlltagsmenschenReeser wollen die „Springerin“

Per Internet haben die Reeser über die Alltagsmenschen abgestimmt: Die „Springerin“ gefiel den meisten am besten. Über eine Crowdfunding-Aktion könnte die Figur nun gekauft werden.

Erste Resonanz zu Pen-and-Paper Spiel fällt gut aus
Erste Resonanz zu Pen-and-Paper Spiel fällt gut aus

„Adventure Islands“Erste Resonanz zu Pen-and-Paper Spiel fällt gut aus

Der Neukirchen-Vluyner Marc Janßen hat vor Kurzem ein Tisch-Rollenspiel entwickelt, das im Inselreich Commonwealth spielt. Damit war er nun Ende August auf der Niederrhein Convention. Womit er dort überzeugen konnte.

„Bar Mezzogiorno“ für Moyland in der Finanzierungsphase
„Bar Mezzogiorno“ für Moyland in der Finanzierungsphase

Kunstwerk für das Schloss ankaufen„Bar Mezzogiorno“ für Moyland in der Finanzierungsphase

Die Bar, die ein Kunstwerk ist, entwickelt sich sich zu einem festen Bestandteil für das Museum. Mit einem Crowdfunding-Projekt versuchen die Freunde der mediterranen Kunstwerks die Arbeit für Museum Schloss Moyland anzukaufen.

Spendenaktion für neue Räume im St. Annenhof
Spendenaktion für neue Räume im St. Annenhof

Crowdfunding in Kempener KinderheimSpendenaktion für neue Räume im St. Annenhof

Für Kinder der neuen Wohngruppe soll ein Snoezelen-Raum entstehen, der auf die verschiedenen Bedürfnisse der Bewohner ausgerichtet ist. Die Finanzierung läuft erstmals über Crowdfunding. Was das Kinderheim mit den Spenden anschaffen will.

Crowdfunding-Aktion für den Sport im Rhein-Kreis Neuss
Crowdfunding-Aktion für den Sport im Rhein-Kreis Neuss

Charity goes onlineCrowdfunding-Aktion für den Sport im Rhein-Kreis Neuss

Neben Sachpreisen, die über den Kauf von Losen nach Ablauf der Aktion am 23. August zu gewinnen sind, gibt es besondere Prämien (z.B. Meet & Greets).

Songs über queere Jugendliche
Songs über queere Jugendliche

Konzert in MoersSongs über queere Jugendliche

Ein ungewöhnliches Album wird im Moerser Bollwerk 107 unter dem Motto „songofsophie“ vorgestellt. Eine junge Sängerin möchte für Akzeptanz und Gleichberechtigung werben. Die Produktion ihres Albums wurde durch Crowdfunding finanziert.

Neue Trikots für Handballer dank Crowdfunding
Neue Trikots für Handballer dank Crowdfunding

Fundcrowding für VereineNeue Trikots für Handballer dank Crowdfunding

Die Stadtwerke wollen mithilfe von Crowdfunding Langenfelder Vereine und Institutionen unterstüzen. Das erste Projekt ist jetzt erfolgreich beendet.

Welche Figur soll bleiben?
Welche Figur soll bleiben?

AlltagsmenschenWelche Figur soll bleiben?

Über eine Crowdfundig-Aktion soll eine weitere der Figuren von Christel und Lara Lechner angeschafft werden. Zuvor können Reeserinnen und Reeser darüber abstimmen, welche es sein soll. Vier stehen zur Wahl.

Schon 18 Flächen für Miniwälder in Tönisvorst gemeldet
Schon 18 Flächen für Miniwälder in Tönisvorst gemeldet

Aufruf der GrünenSchon 18 Flächen für Miniwälder in Tönisvorst gemeldet

Kleine Wälder in der Innenstadt sollen helfen, das Klima zu verbessern. Die Tönisvorster Grünen haben Bürgerinnen und Bürger dazu aufgerufen, geeignete Stellen zu nennen oder selbst tätig zu werden.