Olympia 2016: Kanada schlägt Brasilien und holt Bronze

Frauenfußball: Kanada schlägt Brasilien und holt Bronze

Brasiliens Fußballerinnen beenden das Olympia-Heimspiel mit leeren Händen. Im kleinen Finale in Sao Paulo verloren die Gastgeberinnen um Starstürmerin Marta mit 1:2 (0:1) gegen Kanada, das wie 2012 in London die Bronzemedaille gewann.

Der brasilianische Gold-Traum war im Halbfinale gegen Schweden (3:4 i.E.) geplatzt, die Kanadierinnen hatten den erstmaligen Finaleinzug durch das 0:2 gegen Deutschland verpasst. Das Duell um Gold findet am späteren Freitag (17.30 Uhr OZ/22.30 Uhr MESZ) im legendären Maracana in Rio de Janeiro statt.

Deanne Rose (25.) und Kanadas Top-Stürmerin Christine Sinclair (52.) in ihrem 250. Länderspiel schossen die Ahornblätter zum Sieg. Der Anschlusstreffer für Brasilien durch Beatriz (79.) kam zu spät.

(sid)