Abstieg von Fortuna Düsseldorf: Norbert Meier bleibt vorerst Fortuna-Coach

Abstieg von Fortuna Düsseldorf: Norbert Meier bleibt vorerst Fortuna-Coach

Norbert Meier bleibt auch nach dem Abstieg aus der Bundesliga vorerst Trainer von Fortuna Düsseldorf. Präsident Peter Frymuth lehnte nach dem 0:3 am letzten Saisonspieltag bei Hannover 96 eine Trennung von dem in die Kritik geratenen Meier ab.

Norbert Meier bleibt auch nach dem Abstieg aus der Bundesliga vorerst Trainer von Fortuna Düsseldorf.
Präsident Peter Frymuth lehnte nach dem 0:3 am letzten Saisonspieltag bei Hannover 96 eine Trennung von dem in die Kritik geratenen Meier ab.

"Norbert Meier hat einen Vertrag bis 2014. Wir haben nicht vor, heute oder morgen - so wie das ja bereits spekuliert wurde - eine andere Entscheidung zu treffen", sagte Frymuth. "Es wird keine Kurzschlussreaktion geben."

Meier selbst, der erstmals überhaupt als Trainer einen Abstieg zu verantworten hat, lehnte einen Rücktritt kategorisch ab: "Fortuna ist für viele mehr als ein Fußballverein. Wenn man die Fans hier heute wieder erlebt hat, da kommt so etwas nicht im Ansatz infrage."

Die Fortuna war am Samstag erstmals in dieser Saison auf einen direkten Abstiegsplatz zurückgefallen und muss nach nur einem Jahr in der Bundesliga zurück in die Zweite Liga.

(dpa)