Renate Schroeter ist gestorben: Schauspielerin starb mit 77

Serien-Darstellerin: Schauspielerin Renate Schroeter ist tot

Schauspielerin Renate Schroeter ist tot. Sie starb am Montag, wie auf der Homepage ihrer Agentur mitgeteilt wurde. Bekannt wurde sie durch die TV-Serie "der Landarzt".

Renate Schroeter ist nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben, heißt es auf der Seite ihrer Agentur. Die Schauspielerin wurde 77 Jahre alt. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf das Management der Darstellerin darüber berichtet.

Demnach starb die gebürtige Berlinerin in Freiburg. "Sie wird uns fehlen - sie fehlt", teilte ihre Agentur mit. Schroeter war zuletzt unter anderem in Serien wie "Notruf Hafenkante" und "Der Bergdoktor" zu sehen. Auch im "Tatort" spielte sie immer wieder mit.

(rent/dpa)
Mehr von RP ONLINE