1. Panorama
  2. Ausland

Video vom Notfall wird Youtube-Hit: US-Pilot landet Kampfjet auf Hocker

Video vom Notfall wird Youtube-Hit : US-Pilot landet Kampfjet auf Hocker

Ein amerikanischer Pilot hat sein Können auf eindrucksvolle Weise bewiesen: William Mahoney musste die Nase seines Kampfjets wegen eines technischen Problems auf einem barhocker-ähnlichen Gestell landen.

Der Mann schaffte die Landung auf den Punkt genau. Weil das Fahrwerk seines Harrier-Senkrechtstarters streikte, geriet der US-Soldat in die missliche Situation. Die Räder unter der Pilotenkanzel wollten sich nicht aus dem Rumpf lösen. Zwar kann die Maschine senkrecht starten - doch für die Landung braucht das 35 Millionen Dollar teure Kampfgerät auf jeden Fall das komplette Fahrwerk.

Seine Kameraden auf der "USS Bataan" reagieren auf das Problem und stellen eine Landehilfe in Form eines überdimensionierten "Barhockers" auf das Deck des Flugzeugträgers. Auf diesem musste der Pilot nun die Nase seiner Maschine möglichst sanft ablegen.

Das Manöver gestaltete sich auch deswegen als extrem schwierig, weil Mahoney keinerlei Blickkontakt zum Ziel hatte, da dieses direkt unter der Maschine lag. Dennoch gelang die Landung, Maschine und Pilot sind unversehrt. Das Video des Manövers ist mittlerweile ein Hit bei Youtube.

(felt)