Skurriles Angebot: Das kann man alles am Automaten kaufen

Wurst, Gold und Porzellan: Das kann man alles am Automaten kaufen

Gerade für Pendler sind sie oft nützlich: An Bahnsteigen und öffentlichen Plätzen sind Automaten mit ihrem Angebot an Snacks und Getränken sehr beliebt. Weltweit gibt es allerdings auch Maschinen, die durchaus skurrilen Inhalt haben.

Eine Flasche Cola, ein Schokoriegel oder eine Tüte Erdnüsse - das Angebot der kleinen Tante-Emma-Läden im Kastenformat ist oft reichhaltig genug, um lange Fahrten oder langweilige Wartezeiten hinter sich zu bringen. Dann ist nur ein wenig Kleingeld vonnöten, um den Hunger oder Durst zu stillen.

Doch wer glaubt, dass sich die einfallsreichen Tüftler beim Angebot ihrer Automaten ausschließlich auf kalorienreiche Lebensmittel beschränken, der irrt. Die sozialen Netzwerke sind voll mit Schnappschüssen von Bahnhöfen und Haltestellen auf der ganzen Welt, an denen ganz besondere Automaten gefunden wurden.

Nicht Schokolade oder Fanta, sondern Wurst und Legosteine gibt es an diesen Maschinen zu kaufen. Insbesondere im Ausland überbieten sich die Anbieter mit möglichst skurrilen Automaten-Schaufenstern. Sogar Wurst oder eine fertig belegte warme Pizza kann per Knopfdruck am Automaten gekauft werden.

  • Kurioser Automat in Essener Einkaufszentrum : Champagner auf Knopfdruck

Ob es sich dabei tatsächlich um frische oder schmackhafte Ware handelt, können die Fotos nicht belegen. Auch die Preise für so manches Produkt dürften weit über Ladentarif liegen.

Auch in der Region haben wir einige skurrile Automaten gefunden und hier zusammengestellt.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Was man alles am Automaten kaufen kann

(mro)