1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Total lokal: Lebensmittel von hier

Themenwoche Was wir essen : Total lokal: Lebensmittel von hier

Regional einkaufen ist in – immer mehr Menschen achten auf die Herkunft ihrer Lebensmittel. Auch in Langenfeld und den Nachbarstädten bieten einige Landwirte ihre Erzeugnisse in Hofläden, Verkaufshäuschen oder in Automaten an. Hier eine Auswahl ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Landwirt Weeger, Rietherbach 84, Langenfeld, Kontakt Telefon 02173 71444, www.hofladen-weeger.de. Der Hof liegt etwas außerhalb an der Stadtgrenze zu Hilden. Die Erdbeeren zum Selberpflücken sind allseits beliebt. Die  Familie Weeger bietet auch viele Produkte um die Erdbeere an. Dazu kommen Wurst aus der Region, Eier, verschiedene Milchprodukte, Gemüse und Obst.

Modemann, Rothenberger Straße 7, Langenfeld, Telefon 02173 13846. Gemüse und Obst, teils aus eigenem Anbau.

Josef Marseille, Alte Schulstraße 19, Langenfeld, Tel. 02173 17125, Kartoffeln, Kohl, Zucchini, Kräuter aus eigenem Anbau

 Josef Aschenbroich, Kronprinzstraße 124, Langenfeld, Tel. 0212 60174; Eier, Kartoffeln, Eintöpfe, eingekochte Wurst u.a.

Bauer Hanten, Beckersheide 16a, Hilden, Kontakt Telefon 02103 61907, www.bauer-hanten.de. Im Angebot sind unter anderem: Wurst aus eigener Herstellung, Eier, Kartoffeln, Äpfel und Landbier aus eigener Produktion.

Bauer Wirtz, Kalstert 28, Hilden, Kontakt:  Telefon  02103 61703, www.landwirt-ferdi-wirtz.de. Seit kurzem bietet der Bauer Wirtz auch Weihnachtsbäume an, die er am Kalstert anpflanzt.

Gut Holterhof, Elb 44, Hilden, Kontakt Telefon 02103 43010, www.gut-holterhof.de. Familie Breloh hat vor kurzem das Angebot durch einen neuen Automaten direkt neben der Milchtankstelle erweitern können. Neben frischer Rohmilch (Milchtankstelle) und Eiern bietet die Familie auch  Käse und Honig an.

Geflügelhof Möller, Elb, Hilden,  4200 Hennen produzieren Eier, die auf den Hildener Wochenmärkten verkauft werden – und in der Eierbude neben der Hofeinfahrt.

Gut Ehlenbeck, Ehlenbeck 2, Haan, Kontakt: Telefon 02104 60255. Auf dem 1363 erstmals urkundlich erwähnten Hof werden Legehennen und Milchkühe gehalten. Das Angebot besteht aus Eiern, Rohmilch, Kartoffeln, Honig und Nudeln.

Gut Ellscheid, Ellscheid 2, Haan, Kontakt:  Telefon 02129 8697, www.gut-ellscheid.de. Der Hof befindet sich seit 1904 in vierter Generation im Besitz der Familie Rosendahl. Angeboten werden unter anderem Wurst, Eier, Geflügel, Milch, Milchprodukte, Backwaren, Kartoffeln, Spargel, Zwiebeln, verschiedene Obstsorten, Säfte, Wein, Senf und Honig.

Gut zur Linden, Gruitener Straße 308, Vohwinkel, Kontakt:  Telefon 0202 731851, www.gut-zur-linden.de. Der Hof liegt im Krutscheider Bachtal und wird seit 1630 von der Familie Bröcker betrieben. Es gibt auf dem Gutshof unter anderem bergische Mettwurst, Geflügelproduktte, Eier, Milch, Milchprodukte, Backwaren, saisonales Obst, verschiedene Marmeladen, Kaminholz und Kräuteressig.

Gut Scheifenhaus, Vohwinkeler Straße 37, Gruiten, Kontakt:  Telefon 02104 8069010, www.scheifenhaus.de. In der Adventszeit strömen aus der ganzen Region Menschen zu dem Fachwerkhaus aus dem Jahr 1650. Denn die Familie Niepenberg verkauft dort Weihnachtsbäume, die vor allem Familien mit Kindern am liebsten gemeinsam aussuchen selbst schlagen.

Hof Kamp, Friedhelm Forsthoff, Mettmanner Straße 8, Haan, Kontakt:  02104 62786. Der Hof in der Nähe des Verkehrsübungsplatzes wurde 1864 erbaut. Dort werden Kartoffeln angeboten. Es gibt verschiedene Sorten.

Bauer Lümmel, Hermann-Löns-Weg 5,  Kontakt:  Telefon 0800 9041408, www.bauer-luemmel.de. Im Städtedreieck Hilden-Haan-Solingen liegt der Hof. Im Angebot hat er unter anderem Eier, Kartoffeln, saisonales Gemüse wie Spargel und Möhren, Obst, Säfte, Aufstriche und Honig.

Bioland-Gärtnerei Lutz Ischebeck, Backesheide 1, Haan, Kontakt www.bioland-ischebeck.de. Hier gibt es unter anderem Eier zu kaufen,  Kartoffeln, saisonales Gemüse und Obst, Bier, Wein, Marmeladen, Tee und Honig.