1. Panorama
  2. Ausland

Tote Tiere verarbeitet?: Möglicherweise neuer Fleischskandal in Polen

Tote Tiere verarbeitet? : Möglicherweise neuer Fleischskandal in Polen

Polen hat möglicherweise einen neuen Fleischskandal: Die Veterinärbehörden haben im zentralpolnischen Biala Rawska bei Lodz eine Schlachterei geschlossen, in der auch kranke und tote Tiere zu Fleisch verarbeitet worden sein sollen.

Die polnische Nachrichtenagentur PAP berichtete am Freitag, auch zwei Amtstierärzte seien suspendiert worden.

(dpa/nbe)