1. Panorama
  2. Ausland

Brand in Baltimore: Sechs Kinder sterben bei Hausbrand

Baltimore : Sechs Kinder sterben bei Hausbrand

Nach einem Hausbrand in der US-Großstadt Baltimore geht die Feuerwehr davon aus, dass sechs vermisste Kinder in den Flammen ums Leben gekommen sind.

Eine Leiche sei in dem Haus gefunden worden, die sechs Kinder seien vermutlich tot, sagte Feuerwehrsprecher Roman Clark am Donnerstag. Sie gehörten demnach alle zur selben Familie.

Als die Einsatzkräfte am Donnerstagmorgen vor dem Haus im Nordosten Baltimores eingetroffen seien, hätten die Flammen bereits alle drei Stockwerke erfasst, sagte Clark. Eine Frau und drei andere Kinder seien verletzt worden. Die insgesamt neun Kinder der Familie sind Clark zufolge zwischen acht Monaten und elf Jahren alt.

Das Feuer war am Donnerstag noch nicht unter Kontrolle gebracht worden. Die Brandursache war zu diesem Zeitpunkt noch unklar.

(felt/ap)