1. Panorama
  2. Ausland

"Miss Romagna": Mann soll Schönheitskönigin mit Säure attackiert haben

"Miss Romagna" 2007 : Mann soll Schönheitskönigin mit Säure attackiert haben

Ein Säureangriff könnte eine italienische Schönheitskönigin um ihr Augenlicht bringen. Die ehemalige "Miss Romagna" wird in einem Krankenhaus in der Stadt Cesena behandelt, wie die Nachrichtenagentur Ansa am Donnerstag berichtete.

Ihr Ex-Freund soll der 28-jährigen Gessica Notaro am Dienstag Säure ins Gesicht geschüttet haben. Die Polizei habe den 29-Jährigen verhört, so Ansa. Er habe die Vorwürfe bestritten.

Notaro hatte 2007 den regionalen Titel der "Miss Romagna" gewonnen und war Finalistin beim Bewerb der "Miss Italy".

(felt/dpa)