1. NRW
  2. Städte
  3. Remscheid
  4. Bergischer Sport

Schwimmen: Kim Kilter Dritte bei der NRW-Meisterschaft

Schwimmen : Kim Kilter Dritte bei der NRW-Meisterschaft

Kim Kilter ist bei der NRW-Meisterschaft in Wuppertal auf das Podest geschwommen. Die Athletin der SG Remscheid (Jahrgang 1997) schlug über die 400 Meter Freistil als Dritte an (4:36,85 Minuten). Zudem schwamm sie zwei weitere Male unter die Top Ten (100m Rücken und 200m Freistil).

Celina Weber (1999) verpasste zwar knapp das Treppchen, landete aber über 50, 100 und 200m Rücken jeweils unter den besten Fünf. Lea Flesch (1999) überzeugte über 200m Lagen, 200m Freistil und 200m Schmetterling mit Top-Ten-Platzierungen. Kilter, Weber und Flesch sind für die Deutsche Jahrgangsmeisterschaft qualifiziert (17. bis 22. Juni, Berlin). In der Hauptstadt ist auch SG-Schwimmer Niclas Weiß am Start.

(jado)