Vikings-Ticker: Lokalsport

Vikings-Ticker: Lokalsport

Handballer sind in Bietigheim Außenseiter

Der Aufsteiger beim Tabellenfünften der Vorsaison - die Rollen scheinen vor dem ersten Auftritt des Klassenneulings HC Rhein Vikings in der zweithöchsten deutschen Handball-Spielklasse beim ehemaligen Erstligisten SG BBM Bietigheim klar verteilt. Das sieht auch Ceven Klatt so: "Bietigheim ist ein absolutes Spitzenteam und wird sicher ganz oben mitspielen. Die SG ist ohne Zweifel klar der Favorit und wir der Außenseiter", erklärt der Vikings-Trainer vor dem ersten Zweitliga-Auftritt der jungen Vereinsgeschichte, der am Sonntag, 18 Uhr, in der EgeTrans-Arena angepfiffen wird. Nicht gerade vereinfacht wird das Gastspiel in der Nähe von Stuttgart zusätzlich durch die Personalsituation: So werden den Vikings in Kapitän Bennet Johnen (Bandscheiben-Operation), Heider Thomas (Muskelfaserriss im Trizeps) und Dennis Aust (Muskelprobleme im Oberschenkel) voraussichtlich weiterhin drei wichtige Akteure nicht zur Verfügung stehen.

(RP)