Heiligenhaus Polizei: Auswärtige störten den Umzug

Heiligenhaus · 60 Flüchtlinge sind jetzt in der ehemaligen Pestalozzischule an der Ludgerusstraße untergebracht.

 Polizeisprecher Ulrich Löhe, Bürgermeister Jan Heinisch und die Beigeordneten Beck und Flügge (v. r.) erklärten ihr Vorgehen.

Polizeisprecher Ulrich Löhe, Bürgermeister Jan Heinisch und die Beigeordneten Beck und Flügge (v. r.) erklärten ihr Vorgehen.

Foto: Achim Blazy
 Nachdem es am Umzugstag, Montag, zu massiven Auseinandersetzungen an der Friedhofsallee gekommen war, sicherten Stadtwacht und Polizei gestern vorsorglich das Rathaus.

Nachdem es am Umzugstag, Montag, zu massiven Auseinandersetzungen an der Friedhofsallee gekommen war, sicherten Stadtwacht und Polizei gestern vorsorglich das Rathaus.

Foto: Achim Blazy
(sade)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort