Heiligenhaus: Junge Musiker feiern das Jubiläum des Gymnasiums

Heiligenhaus: Junge Musiker feiern das Jubiläum des Gymnasiums

"MusiKant con variazioni - Ensembles und Solisten der Unter- und Mittelstufe des IKG" - so heißt ein Konzert im Rahmen des Jahresprogramms zum 50-jährigen Schuljubiläum am Mittwoch, 21. März, 17.30 Uhr, in der Kant-Aula. Unterstufenensembles wie das Streichorchester und die Minibigband treten auf, ebenso Gruppen aus der Musikdifferenzierung der Unterstufe. Die Schüler der Bläser- und Streicherklassen, die erst seit dem fünften Schuljahr mit dem Instrumentalunterricht und dem Ensemblespiel am IKG begonnen haben, wechseln sich mit Schülern ab, die sich Ende Januar mit ersten Preisen für den Landeswettbewerb "Jugend musiziert" qualifiziert haben, ab.

Für Vielfalt sorgen die Instrumentalklassen, in denen in ganz unterschiedlicher Besetzung alle diejenigen Kinder gemeinsam musizieren, die privat ein Musikinstrument erlernen. Und auch die Nicht-Instrumentalisten zeigen, wie klangvoll sich die Stimme beim gemeinsamen Singen einsetzen lässt. Der Eintritt ist frei.

(köh)