1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Nettetal- Schaag: Zwölfjähriges Mädchen schwer verletzt

Nettetal- Schaag : Zwölfjähriges Mädchen schwer verletzt

Am Dienstagmorgen ist in Nettetal-Schaag ein zwölfjähriges Mädchen von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen, als das Kind auf einmal auf die Straße lief. Anschließend bracht der Mann das Mädchen selbst ins Krankenhaus und rief die Polizei.

Das Mädchen überquerte gegen 7.30 Uhr die Schaager Straße. Hierbei achtete das Kind offenbar nicht auf ein herannahendes Auto, das der 46-jähiger Kaldenkirchener in Richtung Schaag steuerte. Trotz Ausweichens und Vollbremsung konnte der Autofahrer eine Kollision mit dem Mädchen nicht vermeiden. Er brachte das Mädchen sofort ins Krankenhaus und verständigte die Polizei.

(top)