1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Trickdiebe geben sich als NVV-Mitarbeiter aus

Mönchengladbach : Trickdiebe geben sich als NVV-Mitarbeiter aus

Zwei Männer haben sich am Montag für Mitarbeiter der NVV ausgegeben und sich so Zutritt zu einem Haus an der Poststraße in Wickrath verschafft. Der Hauseigentümer konnte sie noch rechtzeitig aus seinem Haus verweisen, bevor etwas gestohlen wurde.

Die beiden Männer gaben an, dass sie nach einem angeblichen Blitzeinschlag technische Geräte auf Schäden überprüfen müssten. Das machte den Hauseigentümer misstrauisch. Er verlangte die Dienstausweise, die das Duo nicht vorzeigen konnte. Daraufhin verwies er sie des Hauses.

Die Unbekannten sind zwischen 25 und 30 Jahren alt. Einer der Täter ist ungefähr 1,70 Meter groß, kräftig und hat kurze dunkle Haare. Der andere ist ungefähr 1,80 Meter groß, schlank und hat kurze blonde Haare. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161/290 entgegen.