1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Autofahrerin fährt Frau an

Meerbusch : Autofahrerin fährt Frau an

Eine 50-jährige Autofahrerin hat beim links Abbiegen auf die Osterrather Straße eine Radfahrerin übersehen und stieß mit ihr zusammen. Nach Angaben der Polizei passierte der Unfall am Mittwochabend.

Sie habe zwar auf die Autos, aber nicht auf den parallel verlaufenden Fahrradweg geachtet, erklärt die Autofahrerin. Die 42-jährige Radfahrerin stürzte durch den Zusammenprall und erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, welches sie nach ambulanter Behandlung am selben Abend verlassen konnte.

(ots)