Lokalsport: TSV-Coach Zhou warnt vor Borkens Anika Brinkmann

Lokalsport : TSV-Coach Zhou warnt vor Borkens Anika Brinkmann

Wenn die Volleyballerinnen des TSV Bayer 04 heute ab 19.30 Uhr in der Ostermann-Arena gegen die Skurios Volleys Borken antreten, ist das mehr als nur eine von vielen Partien in der Nordstaffel der 2. Bundesliga. Für Bayers Coach Zhong Yu Zhou ist es auch eine Begegnung mit der eigenen Vergangenheit.

Denn der Chinese trainierte den VfL Oythe zwischen 1995 und 1997. Eine seiner damaligen Spielerinnen stieg zu Beginn dieser Saison als Trainerin mit dem SV Bad Laer ins Bundesliga-Unterhaus auf: Danuta Brinkmann. Wegen ihr zog es Tochter Anika aus Griechenland zurück nach Deutschland - und über den Aufsteiger erst vor wenigen Tagen zu den Skurios Volleys - dem heutigen Gegner des TSV.

"Auf sie werden wir auf jeden Fall aufpassen müssen", betonte Zhou. In ihren aktiven Jahren im Volleyballgeschäft ist die 31-Jährige viel herumgekommen. Anika Brinkmann verfügt über Erfahrungen in der Bundesliga, konnte sich dort einen Namen machen und wechselte dann nach Griechenland zu AO Thiras Santonini.

"Sie ist nicht besonders groß, aber eine vielseitige Spielerin - in allen Bereichen", berichtete Zhou. Zwar sei die Offensive das Steckenpferd der Außenspielerin, gleichwohl habe sie ihre Stärken beim Aufschlag und in der Abwehrarbeit. Ähnlich zu ihrem Pendant auf Seiten des TSV, Mannschaftskapitänin Anja Hoja, ist Brinkmann im Angriff mit vielen Variationen ausgestattet. Ihre große Stärke ist jedoch ihr sehr wuchtiger Angriffsschlag.

  • Lokalsport : Coach Zhou sieht TSV-Spielerinnen in der Pflicht
  • Lokalsport : Coach Zhou sieht TSV-Spielerinnen in der Pflicht
  • Lokalsport : Volleyballerinnen gewinnen jetzt auch enge Spiele

Zhou, der an der Seitenlinie seinen Landsmann Chang Cheng Liu trifft, erwartet von seinen Schützlingen den gleichen Einsatz, den das Team vor gut einer Woche während des Spiels gegen Oythe zeigte. Er erwarte ein enges Spiel. Schon in der Hinrunde wurden alle fünf Sätze knapp entschieden.

(brü)
Mehr von RP ONLINE