Leverkusen: Goudoulakis ist nicht mehr Chef des Integrationsrates

Leverkusen: Goudoulakis ist nicht mehr Chef des Integrationsrates

In einer Kampfabstimmung verlor gestern Jannis Goudoulakis die Wahl um den Vorsitzendenposten im Integrationsrat Leverkusen. Bei einem Stimmenverhältnis von 16 zu 15 setzte sich Serkan Kaygisiz (Liste "Dein Leverkusen": 10 Sitze) durch und leitet das Gremium (früher Ausländerbeirat).

Goudoulakis (71 Jahre) von der größten Fraktion Inter-Lev(12 Sitze) reagierte überrascht. Die Abstimmung erfolgte in geheimer Wahl. Dem Gremium gehören 12 weitere Mitglieder an.

(RP)