Gaststätte in Leichlingen: Senior zerschlägt 19-Jährigem Bierflasche auf dem Kopf

Gaststätte in Leichlingen : Senior zerschlägt 19-Jährigem Bierflasche auf dem Kopf

Ein 65-jähriger Mann aus Leichlingen soll einem 19-jährigen Burscheider in einer Gaststätte grundlos eine Bierflasche auf dem Kopf zerschlagen haben.

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall in einer Gaststätte an der Straße Am Wallgraben bereits am Mittwoch gegen 22.15 Uhr. Der 19-Jährige war den Angaben zufolge auf dem Weg zur Toilette, als ihm der Senior entgegenkam. Ohne ersichtlichen Grund schlug der Ältere dem Jüngeren laut Zeugen mehrfach mit einer Bierflasche auf den Kopf. Erst beim zweiten Schlag sei die Flasche zerbrochen. Der Wirt ging dazwischen, schob den 65-Jährigen vor die Tür und hielt ihn dort bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Der 19-Jährige blutete und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Beschuldigte sagte zu dem Vorfall nichts. Er wurde zur Wache gebracht, eine Blutprobe wurde angeordnet. Danach durfte er gehen.

(sef)