Langenfeld: CDU-Mittelstand nimmt Digitalisierung in den Fokus

Langenfeld : CDU-Mittelstand nimmt Digitalisierung in den Fokus

Die FDP-nahe Friedrich-Naumann-Stiftung lädt in Kooperation mit der Langenfelder CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) zu einer Veranstaltung ein zum Thema "Unterschätzen kleine und mittlere Unternehmen das neue Zeitalter, in dem die Digitalisierung nur ein Baustein ist?" Am Samstag, 3. Februar, gibt es dazu einen Vortrag von Jan-Frederik Kremer mit Diskussion. Beginn ist um 11 Uhr im Langenfelder Business Center "WERFT 4.0", Gladbacher Straße 3-5. Der Eintritt ist frei. "Die" Digitalisierung ist in aller Munde.

Die Auswirkungen werden nicht vor dem deutschen Mittelstand und seinen Geschäftsfeldern Halt machen", heißt es in der Ankündigung. Doch glaubten laut einer aktuellen Studie des DIHK & DIW nur 22 Prozent der kleineren Unternehmen, dass ihr Geschäftsmodell durch die Digitalisierung überhaupt gefährdet ist. "Wer jetzt die richtigen Weichen stellt, für den sind die Chancen größer als die Risiken", so der Referent. Anmeldungen unter Telefon 02173 89324201.

(og)
Mehr von RP ONLINE