Langenfeld: Autofahrerinnen verletzen sich bei Zusammenstoß

Langenfeld: Autofahrerinnen verletzen sich bei Zusammenstoß

Bei einem Zusammenstoß an der Rheindorfer Straße sind zwei Autofahrerinnen am Dienstag leicht verletzt worden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 12.500 Euro. Gegen 8.10 Uhr hatte eine 23-Jährige mit ihrem Nissan Micra nach links in die Weberstraße abbiegen wollen.

Dabei übersah sie laut Polizei den entgegenkommenden Renault Twingo einer Langenfelderin (41).

(mei)