Kälteschutz: Strumpfhosen für die Rheinsternchen

Kälteschutz: Strumpfhosen für die Rheinsternchen

Die Session ist zwar vorbei, aber der Winter noch nicht. Deshalb dürften die "Rheinsternchen" gerade in diesen frostigen Tagen erfreut sein über die Spende der Stadt-Sparkasse Langenfeld: Die hat dem Jugendtanzcorps 36 neue Kälteschutzstrumpfhosen gestiftet, finanziert aus dem Benefizertrag des PS-Prämiensparens.

In der Schalterhalle an der Solinger Straße dankte Betreuer Peter Schmitz im Namen der Rheinsternchen für die Gabe: Den Kälteschutz könnten die Mädchen gut gebrauchen, denn sie tanzten bei Wind und Wetter. Volker Brands von der Sparkasse überreichte das symbolische rote Spendenpaket.

(RP)